München, 07.05.2018

AutoScout24 präsentiert neue 360-Grad-Optik im TV

Virtuelle Besichtigungen mit AutoScout360° / Neuer Service unterstreicht Innovationsführerschaft von AutoScout24

AutoScout24 meldet sich zurück im TV. Ab 7. Mai dieses Jahres kommuniziert der europaweit größte Online-Automarkt sein neues Produkt AutoScout360° auf reichweitenstarken Privatsendern. „Mit der neuen 360-Grad-Fahrzeugansicht heben wir uns deutlich von der Konkurrenz ab und bieten unseren Nutzern einen klaren Mehrwert“, erklärt Thomas Schroeter, Senior Vice President Marketing & Product, die Rückkehr auf die Screens. „Das Thema ist für eine breite TV-affine Zielgruppe relevant und lässt sich zudem hervorragend im Bewegtbildformat darstellen.“

Ziel der Kampagne ist es, das neue Produkt vorzustellen und die virtuellen Möglichkeiten bei der Fahrzeugsuche emotional und zieglruppengerecht zu präsentieren. Gemeinsam mit Pilot in München wurden dazu vor allem die Sender der ProSiebenSat.1 Group gebucht, parallel dazu wird der Spot auf autoaffinen Spartensendern on Air gehen. Zielgruppe sind in erster Linie Männer zwischen 18 und 59 Jahren. Die im siebenstellingen Bruttomediabereich liegende TV-Kampagne wird online und mobil mit Display-Werbung ergänzt und mit PR- und Social-Media-Maßnahmen weitergeführt.

Schon online einfach mal ne Runde drehen

Die gemeinsam mit Drei Wünsche in München kreierte Kampagne stellt das neue Tool AutoScout360° in den Fokus und hebt besonders die leichte Usability hervor: Drehen, zoomen, virtuell einsteigen – ein Nutzer probiert den neuen Service auf dem Tablet aus und demonstriert die überzeugende 3D-Ansicht, die AutoScout360° bietet. Mit leichter Hand werden verschiedene Fahrzeuge gedreht, Details herangezoomt und von allen Seiten in Szene gesetzt. Mit einem Klick erscheint auch der Innenraum des Autos und kann aus allen Blickwinkeln betrachtet werden. „Mit AutoScout360° kann der Nutzer ein lebendiges Gefühl für das Fahrzeug erhalten“, erklärt Schroeter. Um das emotionale Erlebnis des neuen Tools zu unterstreichen, werden immer wieder Sequenzen von fahrenden Autos eingespielt. „Mit AutoScout360° virtuell Platz nehmen und einfach mal ne Runde drehen“, heißt es dazu aus dem Off. „Einfach mal ne Rund drehen“ ist auch der verbindende Slogan der Kampagne.

Win-Win-Game für Handel und Konsumenten

„AutoScout360° ist eine konsequente Weiterentwicklung unseres Marktplatzes“, sagt Felix Frank, Vice President Customer bei AutoScout24. Davon profitiere auch der Handel, denn er könne die Attraktivität seiner Inserate deutlich erhöhen. „Kunden können mit der innovativen Online-Besichtigung das Fahrzeug ihrer Wahl schon vor der Probefahrt innen und außen gründlich begutachten. Das emotionalisiert und begeistert fast wie eine Probefahrt. Die Folge sind besser informierte Kunden und dadurch mehr und kaufbereitere Interessenten für den Händler.“

Link zur Kampagne

www.autoscout24.de/autoerlebnis360

Kampagnendetails auf einen Blick

Ziel: Produkteinführung AutoScout360°

Kampagnenzeitraum: 7. Mai bis 7. Juni 2018

Verantwortlich bei AutoScout24: Evelin Eckart, Marketing Manager

Kreativagentur: Drei Wünsche, München (TV)

Mediaagentur: Pilot München (TV), CatBirdSeat (Digital), Social und PR (Inhouse)

Claim: Einfach mal ne Runde drehen

Über AutoScout24

AutoScout24 ist europaweit der größte Online-Automarkt. Mit AutoScout24 können Nutzer Gebraucht- sowie Neuwagen kaufen und verkaufen. Der Marktplatz inspiriert rund um das Thema Auto und hilft, die beste Entscheidung zu treffen. So gehen Autokäufer gut informiert und kaufbereit zum Händler. In Deutschland genießt AutoScout24 in seiner Zielgruppe eine einzigartige gestützte Markenbekanntheit von 94 Prozent. Mit mehr als 20 Millionen Downloads wurde die App von AutoScout24 als beste, kundenfreundlichste App ausgezeichnet (FOCUS-MONEY Studie „Kundenfreundliche Apps“, Heft 14/18).

AutoScout24 gehört ebenso wie ImmobilienScout24 zur Scout24-Gruppe.

AutoScout24-Pressemeldungen als RSS-Feed abonnieren

Pressestelle AutoScout24

Telefon: 089-44456-1185
E-Mail: presse@autoscout24.de

Mehr zu AutoScout24

Unternehmensportrait

AutoScout24 stellt sich vor: Wer wir sind, woher wir kommen und was wir tun.
Mehr