München, 03.05.2013

Neuer Themenschwerpunkt bei AutoScout24 Praxis-Workshops: Online-Vermarktung über mobile Endgeräte

AutoScout24 erweitert das Angebot seiner Praxis-Workshops und stellt in diesem Jahr die wachsende Bedeutung mobiler Endgeräte für den Autohandel in den Fokus.

AutoScout24 erweitert das Angebot seiner Praxis-Workshops und stellt in diesem Jahr die wachsende Bedeutung mobiler Endgeräte für den Autohandel in den Fokus. Denn speziell in der ersten Informationsphase informiert sich bereits jeder vierte Autokäufer über mobile Medien (mobile Websites, Apps für Smartphones). Das ergab eine Studie im Auftrag von AutoScout24 Media, einem Unternehmensbereich des Online-Automarktes*. Ein Blick auf das Suchverhalten zeigt dabei, dass im Vergleich zu Suchmaschinen, Hersteller-Webseiten und Online-Fachmedien verstärkt auf Online-Autoportale zurückgegriffen wird. Mehr als ein Viertel der befragten Nutzer mobiler Endgeräte ziehen ihr Smartphone und Tablet sogar direkt beim Autohändler zurate (28 Prozent).

„30 Prozent der Anfragen auf AutoScout24 kommen bereits über mobile Endgeräte. Daher ist es wichtig, den Händlern in unseren Praxis-Workshops Wissenswertes rund um das Thema mobile Devices mit auf den Weg zu geben“, erklärt Alberto Sanz, Geschäftsführer AutoScout24. „Die Händler sollten ihre Fahrzeugvermarktung für mobile Endgeräte optimieren, und wir unterstützen sie dabei.“

Auch die Vermarktung von Werkstätten setzt sich als Seminarpunkt in diesem Jahr fort. Die Teilnehmer erhalten Einblicke darüber, wie sie ihre Werkstattleistungen optimal im Internet präsentieren. Darüber hinaus werden aktuelle Tipps und Trends im Online-Automobilhandel gegeben und entscheidende Erfolgsfaktoren für den professionellen Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen sowie Motorrädern im Internet vermittelt. Die Händler nutzen die Praxis-Workshops bisher gerne dazu, Kontakte zu anderen Händlerkollegen zu intensivieren und Einblicke in die aktuellsten Branchenzahlen zu erhalten.

Für AutoScout24-Kunden ist die Teilnahme an den Praxis-Workshops kostenlos.

Interessierte Händler und Werkstätten können für 139,- Euro (zzgl. MwSt.) an den Praxis-Workshops teilnehmen. Seit nunmehr sieben Jahren finden die Praxis-Workshops statt, zu denen sich jährlich rund 500 - 600 Händler treffen.

Termine der AutoScout24 Praxis-Workshops 2013 in Deutschland:

Köln:Di., 04.06.2013

Stuttgart:Do., 06.06.2013

Nürnberg:Di., 18.06.2013

Hannover:Do., 20.06.2013

Dortmund:Di., 05.11.2013

München:Do., 07.11.2013

Leipzig:Di., 19.11.2013

Frankfurt:Do., 21.11.2013

*Quelle: Studie „Autokauf to go: Multidevice Internet-Nutzung im automobilen Kaufprozess“, 2012

Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.autoscout24.de/praxisworkshop.

AutoScout24-Pressemeldungen als RSS-Feed abonnieren

Pressestelle AutoScout24

Telefon: 089-44456-1185
E-Mail: presse@autoscout24.de

Mehr zu AutoScout24

Unternehmensportrait

AutoScout24 stellt sich vor: Wer wir sind, woher wir kommen und was wir tun.
Mehr