München, 10.02.2014

AutoScout24 erneut als attraktiver Arbeitgeber ausgezeichnet

Wie bereits im letzten Jahr erhält AutoScout24 beim bundesweiten Wettbewerb "Beste Arbeitgeber in der ITK 2014" das Great Place to Work® Gütesiegel für Arbeitsplatzqualität und Arbeitgeberattraktivität.

Innovation, Internationalität, Kundenzufriedenheit, Leidenschaft und Teamgeist – das sind die Werte, die die Mitarbeiter von AutoScout24 leben. Und diese Unternehmenskultur macht sich bezahlt: Der Online-Automarkt erreicht beim Great Place to Work® Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in der ITK 2014“ den 10. Platz in der Kategorie von 101 bis 500 Mitarbeitern. Der Online-Marktplatz wurde als eines von acht Münchner Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber ausgezeichnet.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir uns auch dieses Jahr wieder erfolgreich einen Platz unter den 50 besten Unternehmen im Wettbewerb sichern konnten. Am meisten freut uns allerdings, dass wir uns im Vergleich zum letzten Jahr um zwei Plätze verbessern konnten. Dies zeigt uns, dass unsere Personalpolitik nachhaltig ist und wir weiterhin den richtigen Kurs verfolgen“, fasst Hanne Kreher, Vice President Human Resources bei AutoScout24, die Ergebnisse zusammen.

AutoScout24 ist europaweit der größte Online-Automarkt mit über 360 Mitarbeitern und in 18 Ländern präsent. Allein im Münchner Hauptquartier sind rund 320 Beschäftigte tätig.

Eigenverantwortliches Handeln und Teamgeist besonders positiv bewertet

Basis für die Vergabe des Gütesiegels bildete eine anonyme Befragung der Mitarbeiter von AutoScout24 zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen, Identifikation, Teamgeist, berufliche Entwicklung, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Darüber hinaus wurde die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit im Unternehmen bewertet. Als besonders positiv empfinden die AutoScout24-Mitarbeiter den Aspekt „Teamorientierung“, gefolgt von der Bewertungsdimension „Stolz“. Diese beschreibt, wie sehr sich die Mitarbeiter mit ihrer Tätigkeit, ihrem Team und dem Unternehmen identifizieren.

Insgesamt nahmen 132 Unternehmen aus der ITK-Branche und IT-Abteilungen branchenfremder Unternehmen in fünf verschiedenen Größenklassen an dem Wettbewerb  teil. Dieser wird vom Great Place to Work® Institut Deutschland in Kooperation mit dem Branchenverband Bitkom und der Fachzeitschrift „Computerwoche“ durchgeführt.

Weitere Informationen zu AutoScout24 als Arbeitgeber unter: http://about.autoscout24.com/de-de/au-career.aspx.

AutoScout24-Pressemeldungen als RSS-Feed abonnieren

Pressestelle AutoScout24

Telefon: 089-44456-1185
E-Mail: presse@autoscout24.de

Mehr zu AutoScout24

Unternehmensportrait

AutoScout24 stellt sich vor: Wer wir sind, woher wir kommen und was wir tun.
Mehr