München, 07.11.2014

AutoScout24 holt Dominikus Kirchhoff an Bord

Ehemaliger Groupon-Manager wechselt als Vice President Dealer Sales

Neuer Mann für den Vertrieb: Die Online-Fahrzeugbörse AutoScout24 hat einen neuen Vice President Dealer Sales benannt. Dominikus Kirchhoff verantwortet ab sofort den operativen Vertrieb und das Händleranzeigengeschäft. Außerdem ist der 35-jährige promovierte Dipl.-Kfm. für die Kooperation mit den gewerblichen Fahrzeughändlern in Deutschland zuständig.

Dominikus Kirchhoff bringt sieben Jahre Erfahrung im Sales-Bereich mit. Er arbeitete unter anderem für die Allianz AG und die KarstadtQuelle Bank sowie die letzten drei Jahre als Senior Director und Head of Sales bei der Groupon GmbH in Berlin. Dort war er zuletzt für den Vertrieb in Deutschland und der Schweiz verantwortlich. Zu seinem Wechsel nach München sagt er: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und die Chance, gemeinsam mit meinen Teams den Ausbau und die Weiterentwicklung des Vertriebs bei AutoScout24 voranzutreiben.“

In dieser neuen Aufgabe berichtet Kirchhoff direkt an Stephan Spaete, Senior Vice President Sales & Operations bei AutoScout24. „Dominikus Kirchhoff ist eine Bereicherung für unser Unternehmen. Er weiß, wie man sich in der konstant wandelnden Internetbranche erfolgreich durchsetzt und besitzt hervorragende Vertriebsexpertise“, so Spaete.

AutoScout24-Pressemeldungen als RSS-Feed abonnieren

Pressestelle AutoScout24

Telefon: 089-44456-1185
E-Mail: presse@autoscout24.de

Mehr zu AutoScout24

Unternehmensportrait

AutoScout24 stellt sich vor: Wer wir sind, woher wir kommen und was wir tun.
Mehr