München, 13.09.2018

Deutsche sind ihrem Auto treu

Überwiegende Mehrheit würde das gleiche Auto noch einmal kaufen, Männer zufriedener mit eigenem Fahrzeug als Frauen

Manipulierte Abgaswerte hin oder her: Die Deutschen sind weitestgehend zufrieden mit ihrer Autowahl. Gut vier von fünf Autohaltern würden das eigene Auto noch einmal kaufen – wenn auch teilweise mit kleineren Änderungen. Das sind Ergebnisse einer aktuellen Umfrage von AutoScout24. Der europaweit größten Online-Automarkt hat dazu gemeinsam mit Innofact eine repräsentative Umfrage unter 1.000 Autohaltern durchgeführt*. Demnach sind Männer noch glücklicher mit ihren aktuellen Fahrzeugen als Frauen.

Es ist ein hervorragender Wert für die Automobilhersteller: 82 Prozent der deutschen Autohalter sind mit ihrem Fahrzeug zufrieden und würden es nochmal kaufen. Ein Drittel (35 Prozent) würde exakt das gleiche Modell wieder erwerben, wenn sich diese Frage stellen würde. Weitere 38 Prozent würden zwar das gleiche Fahrzeug wählen, dann allerdings das neue Modell. Zudem sind neun Prozent zwar mit ihrem Fahrzeug zufrieden, würden bei einem erneuten Kauf aber die Ausstattung ändern.

Nur Minderheit würde neues Fabrikat wählen

Doch nicht alle sind glücklich mit dem, was sie haben. Gefragt, ob sie ihr aktuelles Fahrzeug noch einmal kaufen würden, senken 15 Prozent den Daumen. Allerdings wenden sich von diesen nicht alle komplett ab: So betonen von diesen 15 Prozent immerhin sechs Prozent, dass sie zwar ein anderes Modell wählen, der Marke aber treu bleiben würden. Unter dem Strich sagen somit nur neun Prozent klipp und klar: „Ich würden ein anderes Fabrikat kaufen!“

Männer stehen zu ihrer Entscheidung

Vor allem Männer sind zufrieden mit dem, was sie haben. 85 Prozent würden erneut ihr Fahrzeug kaufen, wenn eine entsprechende Entscheidung anstünde. Bei den Frauen würden nur 79 Prozent noch einmal in das gleiche Auto einsteigen wollen. Männer würden allerdings beim Neukauf zu 41 Prozent auf das neuere Modell setzen (Frauen: 34 Prozent). Vor allem die mittleren Altersklassen sind mir ihrem Fahrzeug zufrieden: 85 Prozent zwischen 30- und 49-jährigen identifizieren sich damit und würden dabeibleiben. Wer jünger oder älter ist, steht nur zu 79 Prozent zu dem, was er hat.

Jeder Dritte uneingeschränkt zufrieden

Frage: Würden Sie ihr aktuelles Auto nochmal kaufen?

  Gesamt Männer Frauen
Ein klares, uneingeschränktes ja! 35% 35% 36%
Ja, aber dann das neuere Modell 38% 41% 34%
Ja, allerdings mit anderen Einschränkungen, wie z.B. mit einer anderen Ausstattung 9% 9% 9%
Nein, ich würde bei der Marke bleiben, aber ein anderes Modell wählen 6% 5% 7%
Nein, ich würde ein anderes Fabrikat kaufen 9% 8% 10%
Ich weiß nicht 3% 2% 4%
Gesamt "ja" 82% 85% 79%
Gesamt "nein" 15% 13% 17%

Quelle: www.autoscout24.de/Innofact; Basis: repräsentative Stichprobe von 1.001 Autohaltern im August 2018; Alle Angaben in Prozent; Mehrfachantworten waren möglich.

* Die Innofact AG befragte im Juni 2018 im Auftrag von AutoScout24 insgesamt 1.001 Autohalter, bevölkerungsrepräsentativ hinsichtlich des Alters (18-65 Jahr) und Geschlechtes quotiert. Die ausführlichen Umfrageergebnisse erhalten Sie auf Anfrage unter presse@autoscout24.com.

AutoScout24-Pressemeldungen als RSS-Feed abonnieren

Pressestelle AutoScout24

Telefon: 089-44456-1185
E-Mail: presse@autoscout24.de

Mehr zu AutoScout24

Unternehmensportrait

AutoScout24 stellt sich vor: Wer wir sind, woher wir kommen und was wir tun.
Mehr